MKHL

Verwendungszweck

Der MKHL ist Multitransporter in Form eines kippbaren Hochladers. Mit ihm lassen sich Autos, aber auch andere Güter bequem und sicher transportieren. Dank einem geschlossenen Aluprofilboden und einer massiven Kippbrücke können Sie die gesamte Ladefläche nutzen und gleichmäßig belasten. Damit läßt sich der MKHL nicht nur zum Transport von Autos einsetzen, sondern zum Beispiel auch um verschiedenste Maschinen, Paletten oder Gerüste zu befördern.

 

Technische Daten und Serienausstattung

Den DEKRA-geprüften MKHL bauen wir in drei Gesamtgewichtsklassen: 2.700 kg, 3.000 kg und 3.500 kg. Alle Modelle bieten nutzbare Innenmaße von 4,10 m auf 2,02 m. Serienmäßig verfügen die Fahrzeuge in 2.700 kg und 3.000 kg über eine 10’’-Bereifung. Beim MKHL in 3.500 kg montieren wir hingegen 13’’-Räder.

Der MKHL ist hochwertig verarbeitet und verfügt über eine großzügige Serienausstattung. Dazu zählen u. a.

ein robustes verzinktes Chassis,

zwei Gummifederachsen,

ein verstärktes Stützrad,

ein unverwüstlicher geschlossener Aluprofilboden,

8 aufgesetzte Zurringe zur professionellen Ladungssicherung,

eine Aluminiumauffahrrampe (Höhe: 600 mm) inklusive Edelstahlscharnier (V2A),

klappbare seitliche Bordwände (Höhe: 200 mm).

 

Umfangreiche Zubehöroptionen

Selbstverständlich bieten wir für Ihren MKHL zahlreiche Zubehöroptionen an, die Sie entweder sofort mitbestellen oder später nachrüsten können. Besonders praktisch sind zum Beispiel eine 100-km/h-Ausführung, so daß Sie ein wenig schneller unterwegs sein dürfen, eine 1-Gang-Seilwinde zum leichteren Verladen und vier wm-meyer®-Radsicherungsgurte.


Der MKHL von wm meyer® – der bewährte kippbare Multitransporthochlader für eine Vielzahl verschiedenster Transportzwecke.



4 Artikel

pro Seite

4 Artikel

pro Seite